Home
Absage Preisschnapsen PDF Drucken

Liebe Mitglieder!

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Thematik müssen wir unser Preisschnapsen heuer leider absagen.
Wir werden es aber sicher zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Den genauen Termin werden wir euch dann früh genug mitteilen.

Bitte weitersagen, damit wir alle Mitglieder erreichen.

Danke für euer Verständnis.

LG eure Vereinsleitung.

 
Winterolympiade 2020 PDF Drucken

 

Obwohl sich der Winter heuer etwas zurückhielt, hinderte uns das nicht daran, unsere alljährliche Winterolympiade durchzuführen. Dieses Jahr kam es dadurch aber zu einigen geplanten und auch ungeplanten Änderungen.

Gleich beim ersten Wettbewerb kam es bereits zu einer Neuerung. Das Rodeln, das in den letzten Jahren immer auf der Waldheimhütte stattfand, wurde zur Rodelbahn Winterleiten verlegt. Trotz der milden Temperaturen fanden wir eine hervorragende Bahn vor, die sich als etwas weniger tückisch, als die gefürchtete Schipisten - Rodelbahn der vergangenen Jahre, erwies. Am schnellsten wurde sie schließlich von Thomas Schopf und Alexandra Steinkellner bezwungen.

Am selben Tag ging es dann noch zum GH Grillitsch, wo das Kegeln und der Dart - Bewerb durchgeführt wurden. Während beim Kegeln Franz Steinkellner und Christine Hübler Nervenstärke bewiesen, konnten Klaus Schönhart und Helga Meier beim Dart die Höchstpunktzahl erreichen.

Dann machte sich leider der nicht vorhandene Winter bemerkbar. Denn aufgrund der tristen Schneelage war es uns nicht möglich, das Schifahren auf der Waldheimhütte zu veranstalten. Somit wurde diese Konkurrenz erstmals in der Geschichte ersatzlos gestrichen - die Gesamtwertung umfasste damit also nur 4 Bewerbe.

Das Eisschießen ging hingegen problemlos über die Bühne. Dieses wurde erstmals auf der (perfekt vorbereiteten) Eisbahn der Familie Steinkellner im Lavantgraben durchgeführt. Die meisten Punkte beim Ziel- und Taferlschießen erreichten Max Hübler und Christine Hübler.

12 Herren und 6 Damen nahmen insgesamt an allen vier Bewerben teil und qualifizierten sich damit für die Gesamtwertung. Somit konnte die Rekordteilnehmerzahl vom letzten Jahr leider nicht bestätigt werden. Der Trend der neuen Siegergesichter wurde allerdings fortgesetzt - sowohl Klaus Baumgartner als auch Nicole Glatz konnten sich erstmals zu Olympiasieger und Olympiasiegerin küren.   

Bedanken wollen wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Teilnehmern, aber auch freiwilligen Helfern und Organisatoren - allen voran natürlich Franz Rabensteiner, dem Hirn hinter der ganzen Veranstaltung. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wo dann auch der Winter hoffentlich wieder teilnehmen wird.

 

Gesamtwertung: 

 1.Baumgartner Klaus 261                        1.Glatz Nicole285 
 2.Steinkellner Christian250   2. Steinkellner Alexandra 270 
 3.Schopf Thomas249                 3.  Miesbacher Lisa          260 
 3.Kreuzer Markus202   4.Rabensteiner Michaela255 
 5.Rabensteiner Siegi185   5. Rabensteiner Renate 250 
 6.Rabensteiner Alfred 178   6.Staubmann Magdalena   180 
 7.Baumgartner Markus        172     
 8.Glatz Andreas165     
 9.Steinkellner Ingomar154     
10. Estfeller Manfred140     
11. Steinkellner Harald138     
12. Liebfahrt-Bischof Michael 119     

 
      

 

 

                       


 

 

Umfragen

Was traust du dem SV St. Anna beim diesjährigen Aichfeldcup zu?
 

Kalender

<<  Juli 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Wer ist online

Wir haben 9 Gäste online

Besucherstatistik

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute45
mod_vvisit_counterGestern54
mod_vvisit_counterInsgesamt209466